Dienstag, 16. April 2013

SCHNELLER BANANENCREMEKUCHEN



Als ich neulich Nacht Lust bekommen habe zu backen, kramte ich mal mein Easy-Peasy-Tortenbodenrezept raus, das so ziemlich für jede meiner Torten und Kuchen die Grundlage bildet. Es ist wirklich einfach und schnell und lässt sich unendlich variieren.

Zutaten für den Tortenboden:

3 große Eier
8 EL Mehl
8 EL Speiseöl
8 EL Zucker
1/2 Packung Backpulver

Zusätzliche Zutaten für die Bananencreme Version:

1 Tafel Vollmilchschokolade
2 EL Sahne
1 Banane
100g Frischkäse
Pistazien zum dekorieren



Die Zutaten für den Teig werden alle zusammen gut verrührt und dann in einer Springform für 10-12 Minuten bei 200° gebacken.

Die Banane wird zusammen mit dem Frischkäse in einem Mixer püriert. Wenn der Tortenboden abgekühlt ist, wird er halbiert und mit der Creme bestrichen. 

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Sahne unterrühren. Die Mischung auf den Kuchen geben und verstreichen. Mit Pistazien dekorieren und 30 Minuten kaltstellen.







Kommentare:

  1. Mmmh der Kuchen sieht wirklich lecker aus!
    Liebe Grüße, Maria.

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, den MUSS ich mal ausprobieren, der sieht einfach zu gut aus :-)
    Alle Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen