Mittwoch, 24. April 2013

[SCHNELL UND EINFACH] KARTOFFEL-CHINAKOHL-PFANNE

Zutaten für 2 Personen:

5 große Kartoffeln
einen kleinen Chinakohl
1/2 Zwiebel
Pfeffer, Salz, Paprika rosenscharf
Öl zum anbraten

Für den Joghurtdip:

200g Joghurt
etwas Petersilie
Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, waschen und in relativ kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Würfel in Öl auf mittlerer Stufe goldbraun braten. Den Chinakohl in feine Streifen schneiden und die Zwiebeln fein würfeln. 

Wenn die gewünschte Bräunung bei den Kartoffeln erreicht ist, den Kohl und Zwiebel hinzugeben und anschwitzen. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika rosenscharf abschmecken (ruhig etwas stärker).

Der Dip wird einfach aus Joghurt und Petersilie angerührt und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Balsamicocreme schmeckt auch sehr gut dazu.

Ich hoffe ihr kocht das Rezept mal nach und lasst mir ein kurzes Feedback da.

Liebe Grüße
Jacky



Kommentare:

  1. Mhhhhhh, klingt wirkich gut! Und so schnell!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt lecker.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen